ErwerbsunfähigkeitErwerbsunfähigkeitsversicherung

Eine private Erwerbsunfähigkeitsrente sichert im Unterschied zur Berufs­unfähig­keitsversicherung nur die Erwerbstätigkeit im Allgemeinen ab. Es kommt darauf an, ob man überhaupt noch arbeiten kann, die speziellen Anforderungen der einzelnen Berufsbilder spielen keine Rolle. Auch die gesundheitlichen Fragen sind in der Regel weniger umfangreich. Dafür ist der Versicherungsschutz in einer Erwerbsunfähigkeitspolice allerdings auch deutlich niedriger, die Beitragskalkulation entsprechend günstiger. Aber damit haben Per­sonen in Risikoberufen oder mit bestimmten Vorerkrankungen wenigstens die Chance, eine finanzielle Absicherung ihrer Arbeitskraft zu erreichen.

Gerne  rechne ich Ihnen ein individuelles Angebot, auch mit Vergleich zu einer Berufs­unfähig­keitsversicherung.  Kontaktieren Sie mich!


Angebot für eine Erwerbsunfähigkeits-Rente

Gerne erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...